Martin Engelmann, LL.M. (UCL)

Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth)

geboren 1986 in Bamberg
seit 2016 Rechtsanwalt in München

Tel.: 089/45 50 33-37
E-Mail: engelmann@messerschmidt-kollegen.de

Vita
1986   

Geboren in Bamberg

2005 Abitur am humanistischen Franz-Ludwig-Gymnasium in Bamberg
2005-2011

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth, Erstes Juristisches Staatsexamen mit großem Prädikat

2005-2010

Wirtschaftswissenschaftliche Zusatzausbildung zum Wirtschaftsjuristen (Univ. Bayreuth)

2011

Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei einer international tätigen deutschen Wirtschaftskanzlei, Bereich Regulatory & Governmental Affairs, Berlin

2011-2012 Master of Laws am University College, London, Spezialisierung “public law”
2012-2014

Rechtsreferendariat in Bamberg und München, Zweites Juristisches Staatsexamen mit großem Prädikat

2014-2016 Regierungsrat am Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, zuständig u. a. für Belange der Bauwirtschaft, Nahrungsmittel-, Elektro- und Automobilindustrie
Seit 2016 Rechtsanwalt in der Kanzlei Messerschmidt, Dr. Niedermeier und Partner, München

Veröffentlichungen:

  • Ende in Sicht? Weiterhin Defizite bei der Umsetzung der FFH-RL, UPR 2015, 170 (zusammen mit RA Thum)